Die kleine Theaterwerkstatt



 

 

Theaterpädagogik pur

Eine fundierte, praxisbezogene, theaterpädagogische Grundlagen-Fortbildung.

Theaterpädagogik pur

Eine fundierte, praxisbezogene, theaterpädagogische Grundlagen-Fortbildung.

Theaterpädagogik pur

Eine fundierte, praxisbezogene, theaterpädagogische Grundlagen-Fortbildung.

Theaterpädagogik purJeux Dramatiques Strassentheater

SPIELLUST & THEATERLUFT • Erfahren • Erleben • Umsetzen

Grundlagenmodul I - Theaterpädagogik PUR

In unserem Grundlagenmodul aus dem Bereich der Theaterpädagogik werden Sie bereits  nach sieben Wochenend-Einheite über eine große Vielfalt an praktischen Grundlagen verfügen,  die es Ihnen ermöglichen, pädagogisch wirksam das erarbeitete Wissen mit Ihren eigenen Erfahrungen und Erlebnissen sofort in die Praxis umzusetzen.

Folgende Themen werden in den Einheiten bearbeitet:

Eine Gruppe entsteht

Großraum Stuttgart, Tübingen
Großraum München, Ingolstadt
  1. Kennenlern-Übungen und Gruppenspiele für die soziale Wahrnehmung
  2. Übungen zur Fremd- und Eigenwahrnehmung
  3. Das Theater mit allen Sinnen erleben und gestalten
  4. Schaffen einer angstfreien, kreativen Umgebung
  5. Fördern von Kreativität und Spielfähigkeit der Gruppenmitglieder

 

Szenische Improvisation, Theaterästhetische Mittel und Methoden

Großraum Stuttgart, Tübingen: 
Großraum München, Ingolstadt
  1. Einführung in die theaterästhetischen Mittel und Methoden
  2. Körper- und Stimmarbeit
  3. Warm-ups

Szenische Improvisation, Dramaturgische Elemente

Großraum Stuttgart, Tübingen
Großraum München, Ingolstadt
  1. Einführung in die dramaturgischen Elemente
  2. Einbinden der  theaterästhetischen Mittel und Methoden in eine prozessorientierte, produktorientierte Szenenerarbeitung

Grundlagen der Spielens

Großraum Stuttgart, Tübingen
Großraum München, Ingolstadt
  1. Einführung in die Elemente der Theaterarbeit
  2. Monologe / Dialoge
  3. Rollenerarbeitung – eine Rolle spielen

Grundlagen der Spielleitung

Großraum Stuttgart: Tübingen
Großraum München, Ingolstadt
  1. Aufgaben und Instrumentarien des Spielleiters

Rolle und Spielleitung

Großraum Stuttgart, Tübingen
Großraum München, Ingolstadt
  1. Erproben und Erfahren der Spielleitung und des aktiven Spiels
  2. künstlerische Ausdrucksformen im Theater

Jeux Dramatiques - Ausdrucksspiel aus dem Erleben

Großraum Stuttgart, Tübingen
Großraum München, Ingolstadt
  1. Kennenlernen und Ausprobieren der Theaterspielform mit Praxis und Theorie

 

Infos:

Kursort für die Grundlagenmodule:
Großraum Stuttgart, Tübingen:
 

Großraum München, Ingolstadt:
nähere Informationen folgen

 

Anmeldeformular
Anmeldeformular zum Download als PDF

Zeiten, Kosten, Anmeldung

Samstag von 9:00 - 18:30 Uhr mit Pausen
Sonntag von 9:00 - 15:30 Uhr  mit Pausen

Kosten: 1295€

 

Nähere Infos:

Catharina März
mail@die-kleine-theaterwerkstatt.de

Oliver Hockl

info@theaterpaedagogik.info

Tel. 0178-9326736